Letter to thyself. Letter to myself.

Dance like no one is watching. Sing like no one is listening. Love like you’ve never been hurt. And live like it’s heaven on Earth.- Mark Twain

Be true. Be you.
Love. Be loved.

Jump. Dance.
Play like a child.
Nobody is watching.
Nobody is judging.

Take breaks. Take breaths.
Stop for a minute.
Hold on.
And smile.

Dare to listen.
Listen a lot.
What can you hear?
Who is whispering to your ear?

Weiterlesen

Der Lebensbus

In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.- Abraham Lincoln

Stell dir vor dein Leben wäre ein Bus.
Ein Bus, der einer Route folgt.
Durch die Welt zieht, von Haltestelle zu Haltestelle.
Durch Straßen, Städte, Schluchten und Dörfer.
Vorbei an Menschen, Momenten, Schauspiel und Meeren.
Über Berge, Brücken und bunte Wiesen.

Sag, wer fährt ihn, deinen Bus?
Wer sitzt auf dem Fahrersitz?
Wer entscheidet über den nächsten Halt?
Über Zeit, Passagiere und Routenplan?

Weiterlesen

Endlich Montag! Tipps für deinen Wochenstart.

Your attitude, not your aptitude, will determine your altitude.- Zig Ziglar

Stimmungsvoller Montagsblues

Wer kennt ihn nicht, diesen typischen Montagmorgen?

Der Wecker klingelt (viel zu früh, natürlich), du stellst ihn wütend weiter (noch 10 Minuten), wenig später ein weiteres Mal (noch schnelle 3 Minuten…) und zwiebelst dich samt schlechter Laune aus dem warmen Wochenendbett. Im besten Falle stehst du gleich mit dem falschen Fuß auf, stolperst auf dem Weg zum Badezimmer über den schlafenden Hund (hören Hunde eigentlich keinen Wecker?) und frierst schließlich unter der Dusche, da das warme Wasser abgedreht wurde (ah ja, da war ja was im Briefkasten). Und all das passiert natürlich an einem MONTAGmorgen.

Doch, warum ist es speziell der Montag, der uns so schlechte Laune macht?
Und was kannst du dagegen tun? Weiterlesen